Die Kampfschwimmer der Bundesmarine - Innenansichten einer Elitetruppe

Artikel-Nr. MB 2148

Einzelpreis: 26,80 €
inkl. MWSt. zzgl. Versandkosten
Anzahl:  
Sprache Deutsch
Autor Wilhelm Probst
Status verfügbar

Zu Wasser, zu Lande und aus der LuftDieses Buch beruht ausschließlich auf Tatsachen und Episoden, die der Verfasser als Kampfschwimmerschüler, aktiver Kampfschwimmer sowie als Ausbilder und Einsatzleiter erlebte. Es beschreibt die Vielschichtigkeit der Kampfschwimmerausbildung, die enormen, teilweise unvorstellbar harten physischen und psychischen Belastungen, denen die Freiwilligen nach der Vorauswahl während ihrer 18-monatigen Ausbildung zum Kampfschwimmer ständig unterworfen werden und die nur die wenigsten bis zum Ende durchstehen.Die Schwimm- und Tauchausbildung sowohl mit Pressluft- als auch Sauerstoffgeräten mit geschlossenem Atemkreislauf ist dabei nur ein Teil einer langen Reihe von Tätigkeiten, die ein Kampfschwimmer beherrschen muss. Dazu gehören außerdem Fallschirmspringen, Sprengen unter wie über Wasser, Orts- und Häuserkampf, Entern von Wasserfahrzeugen, Bohrinseln und Plattformen, der Umgang mit Kajaks und Motorbooten, Combatschießen mit den verschiedensten Kurz- und Langwaffen usw. Dem Schwerpunkt-Kapitel über Auslese und Ausbildung folgen Abschnitte über Übunge und Einsätze im In- und Ausland sowie über Waffen, Ausrüstung und Gerät dieser triphibischen Elite, die sicherlich keinen Vergleich mit internationalen Kampfschwimmer- und Spezialeinheiten zu scheuen braucht.180 Seiten, 26 sw-Abbildungen, 122 Farbabbildungen, 190 x 245 mm, gebunden

Share on Facebook Share on Twitter Share on Google Plus