Weitere Abbildungen:

 

Eicher Traktoren und Landmaschinen

Artikel-Nr. PO 3381

Einzelpreis: 30,80 €
inkl. MWSt. zzgl. Versandkosten
Anzahl:  
Marke Eicher
Sprache Deutsch
Autor Walter Sack
Status verfügbar


Anfangs ernteten sie nur Spott, die Brüder Josef und Albert Eicher, als sie in den zwanziger Jahren Mähwerke an Pkw anbauten. Aber dann schafften sie den ersten luftgekühlten Dieselmotor für Ackerschlepper und Ende der fünfziger Jahre den großen Durchbruch mit der Raubtier-Reihe. Walter Sack schildert die Entwicklungsgeschichte dieses legendären Landmaschinenproduzenten, er bearbeitet die Raubtier-Reihe, den Eicher "Agri-Robot", die 3000er-Reihe, die Baureihen 51 und 74, die Schlepper der Phase III, die Schmalspur-Schlepper, "Eichus", den Motorenbau und die Landmaschinenfertigung umfassend und kenntnisreich mit einer Fülle von Daten und Abbildungen. Ein Tabellenanhang vervollständigt diese wertvolle Chronik. Völlig überarbeitete und ergänzte Neuauflage der Erstausgabe von 1996.196 Seiten, 490 Abbildungen, 28x21 cm, fester Einband

Share on Facebook Share on Twitter Share on Google Plus